Kaderplanungen

Winter bleibt in Oberhausen

Nils Winter bleibt Rot-Weiß Oberhausen treu. Der 27-jährige Außenverteidiger hat seinen auslaufenden Vertrag an der Lindnerstraße verlängert.

31 Spiele absolvierte Winter bislang für die Kleeblätter. Dabei war der gebürtige Wolfsburger sogar vier Mal als Torschütze erfolgreich.

„Ich habe mich im letzten Jahr in der Region akklimatisiert und fühle mich im Verein sehr wohl“, sagt Winter. „Ich hoffe, dass ich in nächster Zeit auch mal unsere Fans in Aktion erleben darf. Gemeinsam können wir mit dem gewachsenen Kader und unseren treuen Anhängern in der neuen Saison noch mehr erreichen. Ich bin mir sicher, dass wir viel Spaß haben werden.“

Auch Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder freut sich über die Zusage seines Spielers: „Nils zählt in dieser Saison zu den absoluten Leistungsträgern. Er kann in einem Spiel auch auf der Außenposition den Stempel aufdrücken. Wir sind glücklich, dass er sich für einen Verbleib in Oberhausen entschieden hat. Wir werden noch viel Freude mit ihm haben.“