Topspiel zum Auftakt in der Landesliga

U23 muss in Kleve antreten

Nach dem Abstieg aus der Oberliga tritt die U23 am kommenden Sonntag direkt beim Tabellenzweiten der Vorsaison, dem 1. FC Kleve, an.

Die Mannschaft vom Niederrhein belegte mit 72 Punkten und nur 2 Punkten Rückstand auf den Meister und Aufsteiger VfB Homberg einen beeindruckenden zweiten Platz. Erst in der Relegation verpasste man den Aufstieg in die Oberliga. In der Vorbereitung zeigte die Mannschaft von Trainer Thomas von Kuczkowski mit 13:6 Toren eine starke Frühform, nur gegen Jahn Hiesfeld gelang kein eigener Treffer. Der SV Sonsbeck, in dieser Saison ebenfalls Gegner unserer U23 und 7. der Vorsaison, wurde in einem Freundschaftsspiel mit 4:2 geschlagen.

Die Mannschaft von Mike Terranova musste sich ihrerseits im letzten Vorbereitungsspiel gegen den FSV Duisburg mit 2:1 geschlagen geben.

Ab dem kommenden Sonntag wird dann unsere U23 wieder angreifen. Anpfiff in der Volksbank-Arena in Kleve ist am 14.08.2016 um 15:00 Uhr.

Das erste Heimspiel der neuen Saison in der Landesliga Gr. 2 steht dann bereits am Mittwoch, den 17.08.2016 um 19:30 Uhr gegen die Spvgg. Sterkrade-Nord an.