Aus dem evo-Nachwuchsleistungszentrum

U17 erreicht Pokal-Viertelfinale – U15 holt Punkt nach 0:2

Am Wochenende waren unsere Nachwuchs-Kleeblätter wieder im Einsatz. Neben den erfolgreichen U19-Junioren (hier klicken) waren die U17-Junioren auf heimischem Grund im Pokalmodus. Gegen den ASV Einigkeit Süchteln ging es um den Einzug ins Pokal-Viertelfinale Die U15- Junioren waren beim Hombrucher SV zu Gast, um Regionalliga-Punkte einzusammeln.

U17-Junioren | Niederrheinpokal | RWO – ASV Einigkeit Süchteln 2:1 n.V.

Mit dem Rückenwind von fünf gewonnenen Ligaspielen hatte sich das Team von Ken Asaeda und Ismail Jaroui ganz sicher eine entspanntere Partie gegen den ASV Einigkeit Süchteln vorgestellt. Doch der Niederrheinligist aus der Parallelstaffel verlangte den Rot-Weißen alles ab. So stand es nach regulärer Spielzeit torlos Unentschieden. Erst der Doppelschlag durch Kasper Werner Harbering (95.) und Alessandro Hochbaum (97.) in der Verlängerung ließ den Knoten platzen und RWO ins Viertelfinale einziehen. Daran änderte auch der späte Anschlusstreffer von Süchtelns Moritz Effern (100.+2) nichts mehr.

U15-Junioren | Regionalliga | Hombrucher SV – RWO 2:2

Die U15-Junioren warten zwar weiter auf ihren ersten Saisonsieg, erreichten beim Tabellenachten Hombrucher SV jedoch nach einem 0:2 Rückstand in den letzten 20 Minuten noch ein 2:2-Unentschieden. Eron Sinani (63.) und Mirac Özgen (69.) brachten das Team von Daniel Balk und Maik Reidermann zurück in die Punktewertung. Jetzt heißt es weiterarbeiten und fest an den ersten „Dreier“ glauben!

Die weiteren RWO-Spiele in der Übersicht:

U16-Junioren | Kreisliga | Sterkrade 06/07 – RWO 0:7
U14-Junioren | Regionalliga | RWO – Borussia Dortmund 2:5
U13-Junioren | Testspiel | SC Preußen Münster – RWO 3:2
U12-Junioren | Regionalliga | RWO – Borussia Dortmund 2:5
U11-Junioren | Testspiel | RWO – DJK Arminia Klosterhardt U12 2:4

Aktuell

Aus dem evo-Nachwuchsleistungszentrum