Regionalliga West | Wintertransfer 2022

Tugrul Erat verlässt Rot-Weiß Oberhausen

Tugrul Erat verlässt Rot-Weiß Oberhausen. Der 29-jährige Mittelfeldspieler war im Sommer 2020 vom türkischen Klub Bayrampasa Spor an die Lindnerstraße gewechselt und absolvierte in der Zeit 36 Pflichtspiele für die Kleeblätter, in denen er drei Treffer für RWO erzielte.

„Wir haben Tugrul frühzeitig nahegelegt, sich eine neue Herausforderung zu suchen. Dennoch hat er sich bis zuletzt immer professionell verhalten. Das ist in der heutigen Zeit leider nicht mehr selbstverständlich“, sagt Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder. „Wir wünschen ihm auf seinem weiteren sportlichen Weg und persönlich alles Gute.“

Aktuell