Derbyinterview mit Mike Terranova

Terranova: Ich will das Derby unbedingt gewinnen!

Vor dem Rot-Weißen Derby gegen Rot-Weiss Essen haben wir uns mit dem Cheftrainer Mike Terranova zum kurzen Gespräch getroffen.

Hallo Mike – spürst du schon die Anspannung vor dem Derby?

Ja ich freue mich sehr! Das sind die Spiele wofür man Fußballer wird. Viele Zuschauer werden da sein, auf dem Platz wird es zur Sache gehen und es geht um mehr als nur drei Punkte.

Ist die Herangehensweise an das Derby als Trainer anders, als zu deiner Spielerzeit?

(lacht) Ja alles andere wäre ja auch verrückt. Früher habe ich trainiert und war wochenlang heiß. Taktik etc. war mir jetzt nicht so wichtig. Heute muss ich ja alle Entscheidungen gemeinsam mit Dirk Langerbein treffen. Die Trainingswoche planen, Gespräche führen usw. Aber das macht mir Spaß und ich will das Derby unbedingt gewinnen!

Was wird uns denn gegen RWE erwarten?

Die Essener sind gut drauf, haben einen guten Kader und einen fähigen Trainer. Die sind natürlich auch heiß und wollen endlich mal wieder in der Liga etwas gegen uns holen. Wir müssen einfach Kompakt sein und dürfen uns nicht aus der Ruhe bringen lassen! Wenn wir 100% geben und konzentriert ans Werk gehen, dann werden wir die drei Punkte holen!

Wie war denn die vergangene Trainingswoche?

Es hat gebrannt! Jeder will gegen RWE auflaufen. Die Jungs haben super mitgezogen und eine Top Einstellung an den Tag gelegt! Die haben die Dinger im Training nur so in den Giebel gehauen, wenn wir so spielen, wie wir trainiert haben, dann bin ich sehr zuversichtlich!

Wie sieht es denn personell aus?

Scheelen wird uns gelbgesperrt fehlen, Heber und Haas sind noch verletzt. Sinan Özkara ist gerade erst wieder eingestiegen und wird uns auch nicht zur Verfügung stehen. Aber dafür können wir wieder auf die zuletzt gesperrten Hermes und Engelmann zurückgreifen.

Wird es bei der Aufstellung wieder so eine Überraschung geben wie in Düsseldorf mit Tuma?

(lacht) Wenn ich dir das jetzt sage, dann ist es ja keine Überraschung mehr! Möglich ist alles!

Da hast du natürlich Recht! Wir wünschen dir viel Erfolg und danken dir für das kurze Gespräch!

Aktuell

„Sach ma‘, Vorstand…“ – Keine Diskussion gegen Straelen

Regionalliga West: 26. Spieltag