Regionalliga West | 3. Spieltag | #RWOFCK

Tageskasse und Casino-VIP-Tickets gegen Köln verfügbar

Zum Heimspiel gegen die U21 des 1. FC Köln (MI, 25.08.21, 19:30 Uhr, Stadion Niederrhein) wird Rot-Weiß Oberhausen erstmals in dieser Saison wieder die Tageskasse öffnen. Zudem sind im neu errichteten Casino-Bereich zu diesem Spiel Tageskarten erhältlich.

Die Tageskassen öffnen parallel zu den Stadiontoren um 18 Uhr. Dort werden Eintrittskarten für alle Blöcke verfügbar sein.

Trotz Tageskassenöffnung bittet der Verein, den Vorverkauf über die bekannten VVK-Stellen oder die „Print@home“-Funktion auf www.lms-ticket.de/rwo zu nutzen.

Casino-Karten inklusive Parkplatz vor der Tür zum „Schnupperpreis“

Wer es deutlich exklusiver haben möchte, kann sich zum Heimspiel gegen die jungen Geißböcke einen schönen Abend im Casino-VIP-Raum machen. Für einen Vorzugspreis von nur 220,- EUR bietet Rot-Weiß nicht nur das exklusive Ambiente mit Blick auf das Spielgeschehen auf dem Rasen, sondern auch leckere Spezialitäten aus dem Topf von TV-Koch Stefan Opgen-Rhein und alkoholische wie alkoholfreie Getränke bis zum Abwinken. Ein Parkplatz in unmittelbarer Stadionnähe ist ebenfalls inbegriffen.

„3-G“-Regel ja – Ticket-Personalisierung nein

Eine Personalisierung ist nach den aktuellen Vorgaben nicht mehr notwendig, die Erfüllung der „3-G“-Regel und der Sitzplan im „Schachbrettmuster“ dagegen schon. Aus diesem Grund werden vor dem Spiel wieder gut gekennzeichnete Personen vor den Stadiontoren den Status „Genesen“, „Getestet“ oder „Geimpft“ erfragen und entsprechend kennzeichnen, damit auch am Mittwoch der Einlass wieder reibungslos vonstattengehen kann. Hierfür wird erneut eine frühzeitige Anreise empfohlen.

Aktuell

Schiedsrichterkabine

RWO-EVENT IN DER GASTSTÄTTE „ZUR BÖRSE“