www.werdeschiedsrichter.de | RWO braucht Deine Unterstützung

Schiedsrichter gesucht! Meckern kann jeder! Pfeif‘ drauf!

Rot-Weiß Oberhausen ist auf der Suche nach Schiedsrichtern! Jetzt bietet sich die Möglichkeit für alle, die den Fußball aus einer anderen Perspektive kennenlernen wollen. Unser Motto: Meckern kann jeder! Pfeif' drauf!

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause bietet der Fußballverband Niederrhein (FVN) seinen zentralen Schiedsrichter-Neulingslehrgang in den Osterferien wieder in Präsenz in der Sportschule Wedau an. Der kompakte Lehrgang über drei Tage in Duisburg von Dienstag, 12. April, bis Mittwoch, 14. April 2022, ist für alle Teilnehmer/innen kostenlos.

Es besteht für alle Teilnehmer/innen die Möglichkeit, in der Sportschule Wedau kostenlos zu übernachten. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Anmeldungen für den zentralen Schiedsrichter-Neulingslehrgang erfolgen ausschließlich über das Anmeldefenster auf der Seite www.werdeschiedsrichter.de. Des Weiteren ist dort bitte auch zu vermerken, ob eine kostenlose Übernachtung in der Sportschule während des Lehrgangs gewünscht wird oder nicht. Das Mindestalter für angehende Schiedsrichter/innen beträgt 14 Jahre.

Auch Schiedsrichter müssen einem Verein angehören. Wer im Namen von Rot-Weiß Oberhausen künftig Spiele und Turniere leiten möchte, bekommt als Dankeschön jährlich:

  • Freie Mitgliedschaft bei RWO
  • eine komplette Schiedsrichterkluft (zwei Trikots, Hose, Stutzen) vom RWO-Ausrüster JOMA
  • eine Stehplatz-Dauerkarte für die Heimspiele im Stadion Niederrhein
  • Internes Gewinnspiel mit der Möglichkeit, ein Trainingsspiel der RWO-Profis im Schiedsrichterteam zu leiten
  • viele andere Vorzüge!

Spiel nicht auf Zeit! Melde Dich jetzt an! www.werdeschiedsrichter.de (Mein Verein: Rot-Weiß Oberhausen)

Aktuell

Aus dem evo-Nachwuchsleistungszentrum