REGIONALLIGA WEST: 18. SPIELTAG

#RWOF95: Terranova: „Jetzt nur noch den Ball über die Linie drücken“

Am 18. Spieltag der Regionalliga West empfängt Rot-Weiß Oberhausen die U23 von Fortuna Düsseldorf (SA, 28.11.20, 14 Uhr, Stadion Niederrhein). Da auch dieses Spiel komplett ohne Zuschauer stattfinden muss, empfehlen wir allen Interessenten – auch denen aus Düsseldorf und anderen Städten – wieder unseren Livestream auf www.rwo-live.tv.

RWO: Terra-Team will über die eigene Grenze gehen

Das 1:1 gegen Rot Weiss Ahlen – es hat Spuren hinterlassen in der Seele der rot-weißen Kicker. Der Frust über den verpassten „Dreier“ saß noch lange nach Abpfiff tief. Dementsprechend intensiv war die Trainingswoche, die durch den Auswärtsauftritt beim SV Lippstadt (ebenfalls 1:1) ein Zwischenfazit möglich machte. Spielerisch gesehen waren die beiden Partien aber nur auf dem Ergebnisbrett einheitlich. „Gegenüber dem grottenschlechten Spiel gegen Ahlen war das in Lippstadt eine deutliche Leistungssteigerung“, sagte Mike Terranova. „Die hatte ich von den Jungs ehrlich gesagt auch so erwartet. Aber unser Hauptproblem ist, dass wir aus der Vielzahl von Chancen, die wir kreieren, einfach nicht genug Tore erzielen.“ Das soll gegen die Fortuna nun anders werden. Terranova: „Es ist ja so, dass wir gegen den Ball alle ordentlich spielen. Jetzt müssen wir es nur noch schaffen, den Ball über die Torlinie zu drücken.“

F95: Mit Derby-Schwung an die Lindnerstraße

Acht Siege, vier Unentschieden und nur zwei Niederlagen. So liest sich die aktuelle Statistik der Düsseldorfer Fortuna. Das U23-Team von Nico Michaty steht mit einem Spiel weniger und nur einem, vier und neun Punkten Rückstand hinter dem Spitzentrio aus Essen, Dortmund und Münster auf Rang vier. Am vergangenen Mittwochabend konnte die Fortuna das U23-Derby gegen Borussia Mönchengladbach mit 2:1 für sich entscheiden und reist mit guter Laune an die Lindnerstraße. Phil Sieben und Steffen Meuer waren die rot-weißen Torschützen. Dass am Samstag aber wieder andere Tugenden gefragt sind, weiß vor allem der erfahrene Linienchef. Und der hat sein Team gewarnt: „Da erwartet uns eine richtige Männermannschaft, die vielleicht noch nicht das gezeigt hat, was sie drauf hat. Ich bin sehr sicher, dass RWO in der Tabelle noch weiter nach oben klettern wird", sagte Michaty gegenüber dem RevierSport.

Die Heim-Bilanz

Nach neun Aufeinandertreffen hält die „Bastion“ Stadion Niederrhein. Fünf Mal waren die Kleeblätter gegen die Fortuna erfolgreich. Vier Mal teilten sich beide Teams die Punkte. Die Null steht auf der Niederlagen-Seite. Das Torverhältnis lautet 21:13 aus RWO-Sicht. So darf es nach Möglichkeit auch am Samstagnachmittag im zehnten Duell an der Lindnerstraße weitergehen.

Die letzten zehn Aufeinandertreffen

Regionalliga West, 03.11.2019, Rot-Weiß Oberhausen - Fortuna Düsseldorf U23 2:1
Regionalliga West, 22.03.2019, Rot-Weiß Oberhausen - Fortuna Düsseldorf U23 3:3
Regionalliga West, 21.09.2018, Fortuna Düsseldorf U23 - Rot-Weiß Oberhausen 1:2
Regionalliga West, 16.03.2018, Rot-Weiß Oberhausen - Fortuna Düsseldorf U23 3:1
Regionalliga West, 20.09.2017, Fortuna Düsseldorf U23 - Rot-Weiß Oberhausen 0:3
Regionalliga West, 05.05.2017, Rot-Weiß Oberhausen - Fortuna Düsseldorf U23 1:1
Regionalliga West, 29.10.2016, Fortuna Düsseldorf U23 - Rot-Weiß Oberhausen 1:2
Regionalliga West, 15.05.2016, Rot-Weiß Oberhausen - Fortuna Düsseldorf U23 4:2
Regionalliga West, 29.11.2015, Fortuna Düsseldorf U23 - Rot-Weiß Oberhausen 1:0
Regionalliga West, 06.04.2015, Fortuna Düsseldorf U23 - Rot-Weiß Oberhausen 0:3

Der Schiedsrichter

Lars Aarts wird die Partie zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Fortuna Düsseldorf leiten. Für den 26-jährigen Unparteiischen aus Goch ist es die siebte Regionalliga-Begegnung der Saison. Mit beiden Mannschaften stand Aarts in diesem Spieljahr schon auf dem Platz. Er leitete die 0:4-Niederlage von RWO bei der U23 des 1. FC Köln und Düsseldorfs 6:0-Heimerfolg gegen Lotte. Am Samstag erhält der Referee Unterstützung von Cedric Gottschalk und Tim Flores.

Der LIVE-Stream

RWOtv (www.rwo-live.tv) geht am Samstag schon ab 13 Uhr „on air“. Dann geht es in dem beliebten Format „Sach ma‘, Vorstand…“, wieder den Fragen der rot-weißen Fan-Seele an den Kragen. Deutschlands wohl redseligstes Vorstandsgremium sorgt zum 20. Mal für Klarheit – Jubiläum! Ob es statt König Pils diesmal Gratulationssekt gibt? „Schau’n mer mal…“

Ab 13:40 Uhr grüßt dann Moderator Sebastian Messerschmidt vom Spielfeldrand im Stadion Niederrhein. Gemeinsam mit „Experte“ Jeffrey Obst wird er alle Infos zum Spiel bereit haben und die Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, analysieren. Das alles gibt es für nur 5,- EUR. Hierfür müsst Ihr einfach ein Ticket lösen und mitjubeln unter www.rwo-live.tv.

Das Livestream-Programm für Samstag:

13:00 Uhr Sach ma Vorstand
13:40 Uhr Übertragung RWO – Fortuna Düsseldorf U23

Aktuell

„Sach ma‘, Vorstand…“ – Die RWO-Bosse reden Tacheles

REGIONALLIGA WEST: 22. SPIELTAG