Aktueller Stand: 275,00€

RWO versteigert die RWO-S04-Gartenbank für einen guten Zweck

Beim Freundschaftsspiel gegen den FC Schalke 04 im vergangenen Juli ist vielen Anhängern beider Fanlager die detailreiche und liebevoll hergestellte Gartenbank mit den Wappen der beiden Revier-Klubs aufgefallen. Das Schmuckstück wurde vom RWO-Fanclub „Emscherkameraden“ in Auftrag gegeben und pünktlich zum Testspiel-Kracher fertiggestellt. Darauf zu finden sind die Unterschriften der Kleeblätter und der Profis des S04 inklusive des Autogramms von Trainer David Wagner, dessen erstes Spiel für Königsblau der Test gegen RWO war.

Die einzigartige Sitzgelegenheit wird nun für einen guten Zweck versteigert: Ab dem 02. Dezember können Interessenten ihre Gebote mit Angabe des vollständigen Namens und dem konkreten Gebot in vollen Euro und Cent unter gartenbank@rwo-online.de abgeben. Der Erlös geht vollständig an das Lächelwerk Krebs- und Sozialprojekt. „Unsere größte Baustelle ist momentan die Mobilität. Wir fahren die Kinder und Jugendlichen oft mit unseren privaten Wagen von A nach B. Ganz dringend benötigt wird daher ein Bus, mit dem wir alle transportieren können. Wir hoffen deshalb, dass durch die Versteigerung möglichst viel zusammenkommt und sind jetzt schon sehr dankbar“, sagt Alexander Göbel, 1. Vorsitzender des Lächelwerks.

Beim letzten Heimspiel des Jahres, am 7. Dezember gegen die U23 des FC Schalke 04, wird der Sieger der Versteigerung nach der Partie im VIP-Raum bekanntgegeben. Also: Kräftig bieten! Der glückliche Gewinner erhält nicht nur ein echtes Unikat für seine Gartenlaube oder seinen Eingangsbereich, sondern tut wirklich etwas Gutes für ein Projekt, das Kindern und Jugendlichen trotz ihrer schweren Krankheit wieder einen Grund zum Lächeln gibt. 

Aktuell

Dank der Fanrat-Aktion „Dein Becher für die Jugend“

B-Junioren-Niederrheinliga