Zurück in die Zukunft

RWO und Nottenkämper gehen gemeinsam ins fünfte Jahr

Seit 2016 kann sich Rot-Weiß Oberhausen auf die Unterstützung des Unternehmerverbundes Nottenkämper verlassen. Eine Partnerschaft, die in den ersten Stunden im Classic-Bereich begann, ist mittlerweile eine gewachsene Premium-Partnerschaft. Mit diesem Status gehen beide nun in das fünfte Jahr der Liaison.

Zudem bleibt das sympathische Unternehmen aus dem Kreis Wesel (Eichenallee 1, 46569 Hünxe) mit Betriebshof und Containerdienst an der Vogesenstraße 30b in 46119 Oberhausen Ärmelpartner der RWO-Profis und Hauptsponsor des RWO-Team12. Auch die Nachwuchsabteilung profitiert vom Nottenkämper-Engagement an der Lindnerstraße.

„Wir sind unglaublich dankbar für die Unterstützung im letzten halben Jahrzehnt. Aber wir sind verständlicherweise noch deutlich dankbarer, dass uns Nottenkämper auch in dieser Corona-Zeit ein unglaublich starkes Signal gesendet hat. Das gibt dem Verein ein ganzes Stück weit Handlungssicherheit. Dafür danken wir allen beim Unternehmen Nottenkämper und wünschen weiterhin gute Geschäfte“, freut sich auch RWO-Vorstand Thorsten Binder, der gleichzeitig auch die Sportliche Leitung des RWO-Team12 innehat.

Der SC Rot-Weiß Oberhausen bedankt sich bei Familie Nottenkämper, Herrn Eckerth und Frau Klasen für die bisherige gute Zusammenarbeit und freut sich auf die gemeinsame Zukunft.

Alle Informationen zum Unternehmerverband Nottenkämper: hier klicken

Aktuell

RWO-Fanshop am Stadion

Das RWO-Auktionshaus füllt sich