13. SPIELTAG | KREISLIGA C

RWO-Team United feiert 10. Sieg in Folge

Das RWO-Team United marschiert weiter durch die Liga. Im Heimspiel gegen die 3. Mannschaft von Glück-Auf Sterkrade setzten sich die Kleeblätter mit 6:1 durch.

Bereits in der 12. Minute gelang Younes Boumoungar der erste Treffer des Tages. Nur drei Zeigerumdrehungen später konnte Soufian Benchaou auf 2:0 erhöhen (15.). Aufgeben wollten die Gäste aus Sterkrade trotz der beiden frühen Gegentreffer aber nicht und kamen Mitte der ersten Halbzeit durch Christopher Fricke zum 1:2-Anschlusstreffer (27.). Davon ließen sich die Rot-Weißen aber nicht aus der Ruhe bringen. So erzielte Fathi Köktürk noch vor der Halbzeit den Treffer zum 3:1 (35.).

Nach der Pause war es erneut Köktürk, der mit seinem Doppelpack die Zeichen auf den nächsten Sieg stellte (55.). Doch auch damit gaben sich die Kleeblätter noch nicht zufrieden und spielten weiter nach vorn. Der nächste Treffer gelang Kevin Imasua in der 68. Minute, ehe Kenneth Eze vom Elfmeterpunkt den 6:1-Endstand erzielte.

Damit feiert das RWO-Team United den 10. Sieg in Folge und bleibt somit natürlich weiterhin Tabellenführer der Kreisliga C.
Weiter geht es für die Kleeblätter am Sonntag, 30. Oktober, bei der 2. Mannschaft der Sportfreunde Sterkrade.

Aktuell

Kreisliga C | 17. Spieltag

Kreisliga A | 15. Spieltag | DJK Arminia Lirich – RWO-Team 2