Kreisliga C | 6. Spieltag

RWO-Team United dreht die Partie

Die Partie gegen Rot-Weiß Welheimer Löwen II konnte das RWO-Team United trotz frühem Rückstand mit 4:2 gewinnen.

Den Start in die Partie hatte sich das RWO-Team United sicherlich anders vorgestellt. Bereits nach drei Minuten gab es die kalte Dusche durch Tim Lindemann und nach einer Viertelstunde erhöhte der Gast durch Jamie Petrasch auf 0:2. Kurz vor der Pause verkürzte Kenneth Eze per Elfmeter noch auf 1:2.

Nach dem Anschlusstreffer traten die Kleeblätter mutiger auf und kamen durch Murat Cebeci in der 56. Minute zum 2:2-Ausgleich und nur zehn Minuten später drehte Cebeci mit seinem Doppelpack die Partie. Den Schlusspunkt setzte Kenneth Eze, der ebenfalls einen Doppelpack und sorgte für den 4:2-Endstand.

Am Sonntag, 11. September, reist das Team dann zu Adler Osterfeld II. Der Anstoß erfolgt dort um 15:15 Uhr.

Aktuell

Kreisliga A | 8. Spieltag | RWO-Team 2 – VfB Bottrop 1900

Vorbericht Jugendmannschaft