Kreisliga A | 14. Spieltag | RWO-Team12 – SV Sarajevo

Rückrunde erfolgreich beginnen

Am 14. Spieltag der Kreisliga A Saison empfängt das RWO-Team12 den SV Sarajevo. Nach dem spielfreien Wochenende möchte die Mannschaft von Sebastian Saß und Daniel Schliwa erfolgreich in die Rückrunde starten. Der Anstoß der Partie erfolgt am Freitag, 26, November, um 20 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am evo-Nachwuchsleistungszentrum.

Nach der Niederlage im letzten Spiel der Hinrunde gegen die SG Osterfeld (1:4) wollen die Kleeblätter gegen den SV Sarajevo wieder drei Punkte einfahren. Das Hinspiel verlor die Saß-Schliwa-Elf auswärts knapp mit 2:3. Nun hat man die Möglichkeit auf eine Revanche, um mit einem Sieg sogar am Gast vorbeizuziehen.

„Nach der übersichtlichen spielerischen Leistung im letzten Heimspiel, ist es wichtig, dass wir die Partie konzentriert angehen, um mit einem Erfolg in die Rückrunde zu starten. Wir haben die Möglichkeit nach der Niederlage im Hinspiel Wiedergutmachung zu betreiben und das erste positive Signal im Hinblick auf die Rückrunde und das neue Jahr zu setzen“, sagte der Sportliche Leiter Thorsten Binder vor der Partie.

Der Preis für eine Tagesskarte beläuft sich auf 3,- EUR.

Wichtiger Hinweis für die Zuschauer:
Wer die Platzanlage am evo-Nachwuchsleitungszentrum betreten möchte, benötigt einen 2G-Nachweis. Dieser wird am Einlass kontrolliert.

Aktuell

Kreisliga A | 14. Spieltag | RWO-Team12 – SV Sarajevo

Dann hauen wir auch mal einen raus…