Mittelfeldspieler bleibt an der Emscher

Patrick Bauder verlängert bei RWO bis 2018

Der SC Rot-Weiß Oberhausen freut sich darüber, dass der Mittelfeldspieler Patrick Bauder seinen Vertrag bis zum 30.06.2018 verlängert hat. Der Offensiv-Mann geht damit in der kommenden Spielzeit bereits in sein fünftes Jahr im Kleeblatt-Trikot und zeigt sich darüber sehr erfreut:

"Ich habe mich von Beginn an bei RWO sehr wohl gefühlt und der Verein ist mir nach mittlerweile vier Jahren sehr ans Herz gewachsen. Das letzte Jahr war ehrlich gesagt Mist! Die zwei Platzverweise waren unnötig, damit habe der Mannschaft sicherlich alles andere als geholfen. Aber das ist jetzt abgehakt! Ich freue mich auf die kommende Saison und werde mein Bestes geben! Die nächste Saison wird für mich sehr wichtig, ich will meinen Kollegen, dem gesamten Verein und vor allem den Fans wieder zeigen was ich kann! Ich freue mich sehr, weiterhin ein Teil von RWO zu sein!"

"Patrick Bauder, der in den vergangenen vier Spielzeiten in 102 Spielen - 31 Tore erzielte und 16 auflegte, soll auch in den nächsten zwei Jahren ein wichtiger Eckpfeiler unserer Mannschaft sein. Wir sind von Ihm überzeugt und haben uns nach der vergangenen unbefriedigenden Saison die Zeit genommen und viele Gespräche geführt. Wir sind uns sicher, dass er in der kommenden Spielzeit wieder 'der Alte' werden wird! Wir freuen uns sehr darüber, dass er bei Rot-Weiß Oberhausen bleibt!“, so der sportliche Leiter Frank Kontny.

Patrick Bauder möchte in der kommenden Saison den „Reset“ Knopf drücken und wird aus diesem Grunde auch seine Rückennummer wechseln. Zur Saison 2016/17 erhält er die freigewordene Nummer 5.

Wir wünschen Ihm für die kommende Saison alles Gute, Gesundheit und viele schöne Rot-Weiße Momente!

Ein exklusives Interview mit Bauder findet Ihr auf unserer offiziellen RWO Facebookseite! www.facebook.de/rwoberhausen