60 Seiten, vollfarbig, hinterergründig, nur für Mitglieder!

Neues RWO-Mitgliedermagazin „NULLVIER inside“ kommt im Februar

Der Ball rollt seit letztem Wochenende wieder in der Regionalliga West. Rot-Weiß Oberhausen meldete sich mit einem 5:0-Kantersieg eindrucksvoll aus der kurzen Winterpause zurück. Nun setzt der Traditionsverein ein weiteres Ausrufezeichen. Mit „NULLVIER inside“ geht das erste Mitgliedermagazin der Rot-Weißen an den Start.

„NULLVIER inside“ ist ein 60-seitiges Lesestück im DIN A4-Format. Alle Seiten sind vollfarbig bedruckt und bieten dem RWO-Mitglied, die einmalige Möglichkeit, seine Idole und seinen Verein von einer ganz anderen Seite zu betrachten.

„Wir haben versucht, einem Teil unserer Spieler und Verantwortlichen das letzte Geheimnis zu entlocken“, erklärt Thorsten Sterna, Leiter der Medien- und Kommunikationsabteilung. „Dabei sind unglaubliche Geschichten ans Tageslicht gekommen. Unser Verein war zum Beispiel der berühmten ‚Hand Gottes‘ näher als wir alle denken. Auch Italiens Torwartlegende Buffon und sein früherer Teamkollege und Trainer Andrea Pirlo haben mittlerweile im weitesten Sinne RWO-Bezug dank eines unserer Spieler.“

Das Heft befindet sich bereits im Druck. Nach der Auslieferung geht es direkt weiter an die Mitglieder. Marketingleiter Maximilian Gregorius erklärt: „Jedes Mitglied, dessen aktuelle Meldeadresse uns vorliegt, hat sein Exemplar etwa Anfang Februar automatisch im Briefkasten liegen. Wer jetzt noch auf den Zug aufspringen und das Magazin erhalten möchte, kann sich jetzt auch noch als Mitglied anmelden.“ Hier geht es zum Online-Formular: klicken

Aktuell

Aktion „Ewichkeitskarte“