Kreisliga A | 7. Spieltag | SV Blau-Weiß Fuhlenbrock - RWO-Team12

Jetzt nicht nachlassen!

Am 7. Spieltag der Kreisliga A Saison trifft das RWO-Team12 auswärts auf den SV Blau-Weiß Fuhlenbrock. Dort will die Elf von Sebastian Saß und Daniel Schliwa an die starken Leistungen der letzten Wochen anknüpfen und die nächsten drei Punkte an die Lindnerstraße entführen. Anstoß ist am Sonntag, 3. Oktober, um 15 Uhr auf der Sportanlage des SV Blau-Weiß (Im Fuhlenbrock 35, 46242 Bottrop).

Im letzten Spiel holte das RWO-Team12 zuhause den verdienten Sieg gegen den VfR 08 Oberhausen. Mit drei Toren zeigte man offensiv eine starke Leistung und es war außerdem das erste Spiel der Saison, das man ohne Gegentor bestreiten konnte. Mit dieser Leistung im Rücken will man auch am Sonntag auswärts mutig und selbstbewusst auftreten und die nächsten drei Punkte einfahren.

„Wir wollen an die guten letzten Spiele anknüpfen und den Aufwärtstrend bestätigen“, erklärte der Sportliche Leiter Thorsten Binder. „Es gilt in den nächsten Spielen weiterhin Punkte zu sammeln, damit wir uns in der Tabelle weiter verbessern können. Die Jungs wissen, dass es im Tabellenmittelfeld eng zugeht und wir nicht nachlassen dürfen, aber man sieht auch, dass sowohl Spieler als auch Trainer die Aufgabe annehmen. Am Sonntag hoffen wir natürlich auch auf Unterstützung von außen, damit wir die nächsten drei Punkte einfahren.“

Aktuell

Schiedsrichterkabine

RWO-EVENT IN DER GASTSTÄTTE „ZUR BÖRSE“