#RWORWE: Wichtige Informationen

Haupttribüne schon ausverkauft

Vor dem Derby der Regionalliga West zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen (SO, 01.09.19, 14 Uhr, Stadion Niederrhein) bittet RWO um die Beachtung folgender Hinweise:

- Die Haupttribüne im Stadion Niederrhein ist bereits komplett ausverkauft. Alternative Sitzplätze gibt es auf der gegenüberliegenden STOAG-Tribüne noch in den Blöcken C und D.

- Rot-Weiß Oberhausen rät allen Interessenten, sich im Vorverkauf Ihre Tickets zu besorgen. Aufgrund der erwarteten Zuschauerzahl können so unnötige Wartezeiten vermieden werden.

- Tickets gibt es am heutigen Freitag bis 16 Uhr auf der Geschäftsstelle. Zudem bietet RWO zwei Sonderverkäufe an:
FR, 16-20 Uhr (Abholkasse)
SA, 10-13 Uhr (Fanshop)

- Außerdem bittet RWO alle Zuschauer, möglichst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da die Dauerbaustelle der Deutschen Bahn enorme Parkkapazitäten in Anspruch nimmt. Der Fahrpreis für die Fahrten auf Oberhausener Stadtgebiet zum Spiel und zurück ist in der Eintrittskarte enthalten.

- Personen, die nicht auf das Auto verzichten können, werden gebeten, den Parkplatz P4 (Max-Eyth-Straße, kostenpflichtig), oder den P+R-Parkplatz an der Werthfeldstraße zu nutzen. Von dort aus werden Pendelbusse eingesetzt.

- Die Stadiontore öffnen bereits um 12:00 Uhr.

Aktuell

RWO-Quintett reist mit der FVN-U18-Auswahl

Regionalliga West: 9. Spieltag

Moderator Max macht mal Urlaub