Ab Sonntag erhältlich

#FANSZENExVEREIN – Endlich wieder eine eigene Kollektion

Lange haben die Fans von Rot-Weiß Oberhausen darauf warten müssen. Zuletzt wurden sie durch kleine Ankündigungshäppchen behutsam vorbereitet. Doch nun gibt es kein Halten mehr. Der „Run“ auf die neue Fan-Textilien-Kollektion „FANSZENExVEREIN“ ist eröffnet. Los geht es am Sonntag, 25. Juli, von 12 bis 18 Uhr auf dem Lothar-Kobluhn-Platz hinter der Revierkraft-Stehtribüne.

In Kooperation zwischen den Vereinsverantwortlichen und Vertretern der Fanszene ist es gelungen, nach Jahren mal wieder eine RWO-Fankollektion zu produzieren, die nicht vom Ausrüster selbst aufgelegt wurde. „Der Gedanke dahinter war es, Kleidung im Casual Look zu schaffen, die Vereinsbezug hat, jedoch so leger ist, dass sie problemlos im Alltag getragen werden kann“, sagt Manuel Everbeck, Vertreter der Fanszene, zur Ursprungsidee.

Hergestellt wurden alle Textilien von einem europäischen Hersteller, der unter EU-Standards produziert und zudem jahrzehntelange Erfahrung in der Produktion von individuellen Kleidungsstücken besitzt. Verziert sind alle Teile mit zwei Kunstleder Applikationen. Die Brust ziert der Schriftzug „Stadion Niederrhein“ und am Bund prangt das Kleeblatt – das Markenzeichen von RWO. Aufgelegt wurde zunächst eine kleine Stückzahl der Textilien.

„Die Kollektion besteht aus zwei verschieden farbigen Stoffen, die extra für uns auf europäischem Boden vernäht worden sind und dadurch ein absolutes Unikat darstellen“, freut sich Everbeck über die Einzigartigkeit der Textilien.

Auch Maximilian Gregorius, Rot-Weiß Oberhausens Marketing- und Vertriebsleiter, ist begeistert von der Zusammenarbeit und dem Endprodukt: „Zunächst einmal müssen wir uns bei der Fanszene für die wochenlange Arbeit bedanken. Das Resultat kann sich wirklich sehen lassen. Ich bin mir sicher, dass sich die Kollektion großer Beliebtheit bei unseren Fans erfreuen wird.“

Erhältlich ist die Fankollektion am Sonntag, den 25. Juli, in der Zeit von 12-18 Uhr auf dem Lothar-Kobluhn-Platz im Stadion Niederrhein. Kartenzahlung ist an diesem Tag nicht möglich. Dazu wird im Laufe des Tages der Online-Verkauf unter www.rwofanshop.de freigeschaltet – natürlich immer nur, solange der Vorrat reicht.

Aktuell

REGIONALLIGA | 8. SPIELTAG | RWO – SV RÖDINGHAUSEN

Kreisliga A | 5. Spieltag | Glück-Auf Sterkrade – RWO-Team12