RWO trauert

Rot-Weißes Fan-Urgestein „Kaffee Hein“ verstorben

Rot-Weiß Oberhausen trauert um Heinz Schütze. Der ehemalige Betreuer der Kleeblätter verstarb im April 2022.

Heinz Schütze, war unter dem Spitznamen „Kaffee Hein“ bekannt, da er sowohl in seiner Zeit als Betreuer, als auch als Fan stets mit einem Kaffee anzutreffen war. Er war seit frühster Kindheit RWO-Fan, Mitglied der Traditionsgemeinschaft und bei den Anhängern der Kleeblätter sehr bekannt. Bereits an der Landwehr unterstütze er den Verein tatkräftig, unternahm u.a. mit einer Jugendmannschaft einen Ausflug in das Stadion des FC Barcelona, Camp Nou.

Aktuell

Kreisliga A | 8. Spieltag | RWO-Team 2 – VfB Bottrop 1900

Vorbericht Jugendmannschaft