Unser kommendes Auswärtsspiel bei der Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf

Die Fortuna sitzt auf dem aufsteigenden Ast

Im letzten Heimspiel der vergangenen Saison kam es zum Vergleich mit unserem kommenden Auswärtsgegner. Trotz zweier Treffer des mittlerweile bei RWO spielenden Rafael Garcia mussten sich die Landeshauptstädter mit 2:4 im Stadion Niederrhein geschlagen geben. Dabei schielten die Fortunen nach Braunschweig, wo die erste Mannschaft noch ein ganz wichtiges Spiel gegen den Abstieg aus der 2. Liga zu bestreiten hatte. Letztendlich gewannen die Fortunen die Begegnung mit 2:0 und sicherten damit auch den Klassenverbleib der „Zwoten“ in der Regionalliga.

Es durfte also wieder ein Kader für die Regionalligasaison 2016/2017 zusammen gestellt werden, da wie in jedem Jahr wieder zahlreiche Akteure das Team von Taskin Aksoy verließen, um wie Kemal Rüzgar und Robin Bormuth in die 1. Mannschaft aufzurücken oder – wie im Fall Rafael Garcia – den Club ganz zu verlassen.

Doch anders als in der Vorsaison, startete die Fortuna sehr durchwachsen in die neue Spielzeit. Erst am 7. Spieltag gelang mit einem 1:0 gegen Rot-Weiß Ahlen der erste Saisonsieg. Da hatte sich die Mannschaft allerdings bereits am Tabellenende festgesetzt. Und obwohl der Trainer eine klare Leistungssteigerung bei seinem jungen Team sieht und die vergangenen vier Spiele nicht verloren wurden, hängt die Fortuna noch kräftig ganz unten fest. Kopf der jungen Fortunen-Elf ist weiter Christian Weber, der gerade im Defensivverbund für die nötige Stabilität sorgt, aber nun viele Monate verletzt fehlen wird. Mit 16 Gegentreffern präsentiert sich die Fortuna von den Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel mit der größten Stabilität. Einzig die eigene Torausbeute liegt bei elf Treffern noch lange nicht im Optimalbereich.

Für RWO geht es nach der Begegnung mit der Kölner Viktoria und vor dem Kräftemessen mit RWE am kommenden Samstag, dem 29. Oktober 2016 nach Düsseldorf. Der Anstoß im Paul-Janes-Stadion erfolgt um 14:00 Uhr.

Wenn Ihr es nicht nach Düsseldorf schafft, dann könnt Ihr ab 13.45 Uhr die Liveübertragung via rwo.fm genießen! Zu hören über www.4u-radio.de und der Radio.de-App bzw. TuneIN-App!

Aktuell

REGIONALLIGA WEST: 39. SPIELTAG