A-Junioren-Bundesliga West | 9. Spieltag | SC Fortuna Köln U19 – RWO U19

Das letzte Spiel des Jahres ist „ein enorm wichtiges Spiel“

Am Samstag, 4. Dezember, steht für die U19-Junioren von Rot-Weiß Oberhausen der 9. Spieltag in der A-Junioren Bundesliga West und gleichzeitig das letzte Spiel im Kalenderjahr 2021 an. Die Mannschaft von Markus Kaya und René Lewejohann reist dafür zum SC Fortuna Köln (12 Uhr, BSA Bocklemünd).

Im letzten Spiel konnten die Rot-Weißen den SC Paderborn im eigenen Stadion durch ein Tor von Mick Cedric Matthes mit 1:0 besiegen. Fortuna Köln musste sich auswärts Rot-Weiss Essen mit 1:2 geschlagen geben.

„Wir haben ein enorm wichtiges Spiel vor der Brust“, hebt Cheftrainer Markus Kaya vor dem Spiel gegen den Tabellen-16. Den mahnenden Zeigefinger. „Gegen einen kompakten und umschaltstarken Gegner müssen wir gut stehen. Wir müssen gut verteidigen und hochkonzentriert auftreten und die Leistung, die wir gegen Paderborn oder Preußen Münster an den Tag gelegt haben, nochmal abrufen. Unser Ziel sind natürlich die drei Punkte, aber das funktioniert nur, wenn die Jungs die entsprechende Einstellung haben und den Gegner nicht unterschätzen.“

Aktuell

NACHBERICHT JUGEND

KREISLIGA C | 10. SPIELTAG