Neuzugang im Sponsorenteam

BBRK Bildungszentrum wird neuer Business-Partner

Brände sind Katastrophen. Im privaten Umfeld, wie auch im gewerblichen Bereich. Sie gefährden Menschenleben und sie ruinieren die wirtschaftliche Grundlage von Unternehmen. Dennoch spielt präventiver Brandschutz gerade bei kleinen und mittelständischen Betrieben viel zu oft immer noch eine untergeordnete Rolle. Dies zu ändern hat sich das Bildungszentrum für Brandschutz Rettungswesen und Kommunikation, kurz BBRK, aus Mülheim an der Ruhr vorgenommen.

Mit dem Ligaauftakt im Jahr 2018, engagiert sich das BBRK Bildungszentrum auch bei den Kleeblättern und wird neuer Business-Partner.

„Ich engagiere mich in vielen Netzwerken und Verbänden, um einen Beitrag zum großen Aufklärungsbedarf rund um das Thema Brandschutz zu leisten. Ich freue mich auf interessante Gespräche und spannende Spiele im Stadion Niederrhein“ sagt Sandra von der Heiden, Inhaberin des BBRK Bildungszentrums

Zum umfangreichen Dienstleistungsangebot von BBRK gehören verschiedene Bereiche wie der bauliche Brandschutz mit Brandschutzkonzepten und auch dessen Ausführung, der anlagentechnische Brandschutz (Branderkennungsanlagen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Sicherheits- und Notbeleuchtung, Automatische Löschanlagen), der organisatorische Brandschutz (Brandschutzordnung, Flucht- und Rettungswege, Kennzeichnung von Rettungswegen und Sicherheitseinrichtungen, Brandverhütungsschauen, Objektpläne), das Thema Prävention (Brandschutzhelferausbildung, ERSTE HILFE, Notfalltraining in Unternehmen) sowie das betriebliche Gesundheitsmanagement (Rückenschulung, Durchführung von Tagesseminaren, individuelle Teilnehmerberatung).

Aktuell

„Sach ma‘, Vorstand…“ – Keine Diskussion gegen Straelen