Sponsoren

Bauunternehmung Volbracht, REWE Renken und BJK GmbH verlängern die Sponsorenverträge

Der SC Rot-Weiß Oberhausen freut sich zu verkünden, dass gleich drei Partner ihr aktives Engagement im Verein fortführen und sich demnach für eine weitere Kooperation mit RWO entschieden haben.

Das im Jahre 1958 von Hans Georg Volbracht gegründete Bauunternehmen feierte dieses Jahr sein 60-jähriges Bestehen. In den letzten 60 Jahren hat die Firma bei verschiedenen regionalen, aber auch internationalen Projekten mitgewirkt. Heute liegt der Schwerpunkt im Bereich Industrie- und Gewerbebau, sodass Ihnen mit 15 Mitarbeitern und langjähriger Erfahrung eine fachliche Beratung, sowie eine schnelle und preisgünstige Problemlösung geboten wird. Das Familienunternehmen für Bau wird dem Verein weiterhin als Business Partner unterstützen. RWO und Bauunternehmung H.- G. Volbracht können demnach sagen: „Es ist vol(l)bracht!“

REWE Renken an der Danziger Straße ist Ihr Frischemarkt in Oberhausen. Besonderen Wert wird auf Frische und Qualität gelegt, die den Kunden geboten werden: Angefangen bei einer reichhaltigen Auswahl an Obst- & Gemüse, einer Vielzahl an Molkereiprodukten und der große Fleisch- / Wurst- & Käse-Bedienungstheke finden Sie bei Ihrem Markt alles, was Sie zu Hause gerne auf den Tisch bringen möchten. REWE Renken zeigt viel Engagement in der RWO-Jugend und versorgt unsere jungen Kicker mit Getränken, Obst und Snacks. Die Kooperation kann nach Vertragsverlängerung nun weitergeführt werden.

Die BJK GmbH Bauunternehmen ist Ihr Fachbetrieb für Abdichtungs- und Sanierungsarbeiten im Bauwesen. Das Unternehmen besteht seit 1999 und hat seinen Firmensitz in Oberhausen. Mit 10 Mitarbeitern unter der Führung von Jürgen Kempe hat sich BJK im Ruhrgebiet einen zufriedenen Kundenstamm erarbeitet. Zufriedenheit herrscht auch bei der Zusammenarbeit mit RWO, wodurch einer Vertragsverlängerung nichts mehr im Wege stand.

Aktuell

„Sach ma‘, Vorstand…“ – Keine Diskussion gegen Straelen

Regionalliga West: 26. Spieltag