Niederrheinpokal / RWO vs. RWE

Alle Informationen zum Livestream

Für das Niederrheinpokal-Viertelfinalspiel gegen Rot-Weiss Essen (MI, 12.05.21, ab 18:30 Uhr, www.RWO-Pokal.de) bittet Gastgeber Rot-Weiß Oberhausen um die Beachtung folgender Hinweise in Sachen Livestream:

Plattform
Rot-Weiß Oberhausen und sein Partner LEAGUES begrüßen euch erstmals im Niederrheinpokal. Hierfür muss man sich als Zugangsseite lediglich die Domain www.RWO-Pokal.de merken. Dort funktioniert alles wie auf der Saison-Plattform auch: Spiel wählen, Ticket kaufen, Fußball schauen! Eine eventuelle Verlängerung und das dann ggf. folgende Elfmeterschießen inklusive.

Tickets und Gültigkeit
Tageskarten sind im Pokal einheitlich für nur 10,- EUR ab sofort unter www.RWO-Pokal.de verfügbar.
Bitte beachten:
- Stadion-Dauerkarteninhaber und Digitale Mitglieder sind für den Pokal nicht freigeschaltet.
- Bitte erst für eine Tonvariante (s. unten) entscheiden und dann das Ticket lösen.

Zwei Ton-Kanäle – Ein Bild
Erstmals in dieser Saison bietet Rot-Weiß Oberhausen eine Art Zwei-Kanal-Ton-Option für die Fans beider Lager an. RWO-Fans, die während des Spiels das bekannte Kommentatoren-Duo Sebastian Messerschmidt und Erik Rien auf die Ohren bekommen wollen, wählen sich über www.RWO-Pokal.de ganz normal ein. Wer es eher mit dem Gast aus der Nachbarstadt hält, bekommt als besonderen Service die Stimmen der Hafenstrasse-live-Kommentatoren Andreas Crom und Christian Ruthenbeck überliefert. Hierfür muss man auf der gleichen Seite zunächst einfach in der Box auf den Link „Ich möchte lieber den Kommentar aus Sicht von Rot-Weiss Essen hören“ klicken oder den Links in den Essener Medien folgen. Das Bild bleibt in beiden Fällen das Gleiche. Der Zuschauer darf sich also in jedem Fall auf drei verschiedene Kameraperspektiven, Superzeitlupen und Zusammenschnitte der wichtigsten Szenen freuen. Die Interviews vor und nach dem Spiel führt RWO-Moderator Messerschmidt.

Sendeablauf
Die Vorberichterstattung zum Spiel startet ab 18:30 Uhr. Moderator Sebastian Messerschmidt hat alle wichtigen Informationen für euch am Start. Begleitet wird er von einem Experten, den wir Euch in Kürze präsentieren werden. „Sach ma‘, Vorstand…“ entfällt beim Pokalspiel.

Technischer Support
Wer sich versehentlich ein Ticket im “falschen” Kanal gekauft haben sollte, kann sich bis spätestens drei Stunden vor Spielbeginn an contact@the-leagues.com melden. Das Support-Team kann die Tickets dann umbuchen, sodass Fans auch den Kommentator ihrer Wahl hören können. Es wird darum gebeten, dies rechtzeitig zu prüfen. Zu kurzfristigen Anfragen vor dem Spiel kann LEAGUES leider nicht mehr nachkommen.

Hin und wieder tauchen bei einigen Zuschauern Probleme mit dem Livestream von Rot-Weiß Oberhausen und seinem Partner LEAGUES auf. Um möglichst schnell reagieren zu können, haben wir gemeinsam eine Frage- und Antwortseite (FAQ) aufgebaut, die durch Eure Fragen ständig erweitert und aktualisiert wird:

www.the-leagues.com/faq

Beide Partner, RWO und LEAGUES sind bemüht, jedem, der virtuell ins Stadion möchte, dies auch zu ermöglichen.

Sollte Euch auf www.RWO-Pokal.de irgendein Fehler auffallen, den wir in den FAQ noch nicht behandelt haben, lasst es uns bitte per Mail an contact@the-leagues.com wissen. Dann können wir zeitnah reagieren.

Bitte prüft rechtzeitig, ob alles funktioniert und meldet Euch gerne frühzeitig. Je näher es zum Anstoß des Spiels geht, desto größer ist das Aufkommen in der Warteschlange.

Herzlichen Dank für Eure Mithilfe!

Aktuell

Ihre Weihnachtsfeier im Stadion Niederrhein

Kreisliga A | 9. Spieltag | RWO-Team12 – FC Sterkrade 72