RWO U23 - SV Straelen

U23 Topspiel am Leistungszentrum - Einnahmen werden gespendet

Nach 10 Spieltagen grüßt unsere U23 von der Tabellenspitze. 9 Siege, 1 Unentschieden. Bisher noch ungeschlagen und mit nur 6 Gegentreffern eine nahezu unüberwindbare Abwehr. Am Sonntag, den 16.10.2016 um 15:00 Uhr, bittet die Mannschaft von Dimi Pappas und Benni Schüßler den aktuellen Tabellenzweiten, den SV 19 Straelen zum Tanz. Nach einem kleinen Tief mit Niederlagen gegen den VfB Speldorf und den SV Sonsbeck hat sich die Mannschaft vom Niederrhein wieder erholt und konnte durch zuletzt drei Siege in Folge den zweiten Tabellenplatz übernehmen. Mit 27 erzielten Treffern, steht das Team von Stephan Houben ebenfalls hinter den Rot-Weißen auf Rang 2.

Nachdem der SV Straelen in der ersten Runde im Niederrheinpokal bereits am Wuppertaler SV gescheitert ist, konzentriert man sich jetzt ganz und gar auf die Landesliga und strebt eine bessere Platzierung als in der letzten Saison an, die man auf dem 8. Platz abschließen konnte. Nur eine Woche nach dem Duell mit unserer U23 treffen mit dem SV Straelen und dem VfL Rhede die beiden direkten Verfolger aufeinander.

Anstoß ist an diesem Sonntag um 15:00 Uhr im evo-Leistungszentrum an der Lindnerstraße.

Die kompletten Einnahmen gehen an die Familie des verstorbenen Oberhausener Feuerwehrmannes. Über zahlreiche Zuschauer würden wir uns alle sehr freuen!

Aktuell

Regionalliga West | 10. Spieltag | RW Essen - RWO

Regionalliga West | 6. Spieltag | SF Lotte - RWO

Benefizspiel | 21.09.21 | VfB Altena – RW Oberhausen 1:23 (1:10)