Save the date: Samstag, 3. Juli

Trainingsstart mit Frühschoppen und „Sach ma‘, Vorstand…“

RWO-Fans aufgepasst! Am Samstag, 3. Juli, bittet RWO-Cheftrainer Mike Terranova sein Team erstmals in der Saison 2021/22 zum Training. Verbindet das Kennenlernen der neuen Jungs doch einfach mit einem Frühschoppen auf der Revierkraft-Tribüne und der sommerlichen Live-Ausgabe von „Sach ma‘, Vorstand…“.

„Wir haben Grund zu feiern“, sagt Hajo Sommers, Vorstandsvorsitzender von Rot-Weiß Oberhausen. „Es dürfen wieder Menschen ins Stadion. Und das wollen wir bei der erstbesten Gelegenheit ausreizen.“ Darum haben die Rot-Weißen den 3. Juli, an dem die Mannschaft erstmals in der neuen Spielzeit zusammenkommt, als RWO-Vormittag ausgewählt. „Man kann sich sein Stadionbier auf der Stehtribüne gönnen, mit seinen Freunden gemeinsam die neuen Spieler unter die Lupe nehmen und einfach nur wieder RWO genießen.“

Zudem werden alle Spieler nach der Einheit für Autogrammwünsche (noch keine Autogrammkarten verfügbar!) und Fotos zur Verfügung stehen. Und nachdem die Kicker das Feld geräumt haben, geht es um 13 Uhr auf dem Rasen vor der Stehtribüne mit dem beliebten Social-Media-Format „Sach ma‘, Vorstand…“ weiter. Folge 35 ist allerdings die Sommerausgabe „open air“ – heißt, es gibt wieder die Möglichkeit, die Fragen direkt an den Vorstand und seine Gäste, „die wir bis zur Show geheim halten“ (O-Ton Sommers) zu stellen.

Der Fahrplan des 3. Juli (SA) im Überblick:

10:00 Uhr Öffnung der Revierkraft-Tribüne (inkl. Versorgungsstation)
10:35 Uhr Begrüßung der Fans durch den Vorstand
10:45 Uhr Eintreffen der Mannschaft im Stadion
11:00 Uhr Trainingsbeginn (mit Vorstellung neue Spieler)
12:15 Uhr Autogramm-/Fotoaktion für Fans (mit allen Spielern)
13:00 Uhr „Sach ma‘, Vorstand…“ – Folge 35 LIVE

Der Eintritt ist selbstverständlich frei!

Aktuell

REGIONALLIGA | 8. SPIELTAG | RWO – SV RÖDINGHAUSEN

Kreisliga A | 5. Spieltag | Glück-Auf Sterkrade – RWO-Team12