Oberhausen Crowd: Mit Vollgas auf’n Platz!

RWO startet am 1. Juni ein Projekt für kleine Kicker

Rot-Weiß Oberhausen möchte etwas ganz Besonderes für seine Talentschmiede tun und startet ab sofort auf der Oberhausen Crowd, der Crowdfunding-Plattform der Energieversorgung Oberhausen AG (evo), sein Projekt „Mit Vollgas auf’n Platz – Shuttle-Service für den Nachwuchs“.

Fußballbegeisterung, sei es als Fan des Lieblingsclubs oder selbst als Spieler auf dem Rasen, beginnt oft schon ganz früh in der Kindheit. Mit Papa auf‘m Platz packt Kinder das Fußballfieber. Viele von ihnen entdecken auch ihre Neugier darauf, selbst einmal in die Fußballschuhe zu schlüpfen und die eigenen Künste am Ball auszuprobieren. Letztlich leben alle Fußballvereine von der Jugend. Nachwuchs ist im Profi- und Amateursport das A und O.

Genauso sieht das auch Oberhausens Traditionsclub RWO. Den vielen Kindern und Jugendlichen, die im evo-Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) an der Lindnerstraße hart und ehrgeizig trainieren, soll die teils schwere Anreise zum Fußballtraining erleichtert werden – und das mithilfe eines Shuttle-Busses.

Die nächstgelegene Haltestelle des öffentlichen Nahverkehrs (Station „Schloss Oberhausen“) befindet sich nämlich rund 1,2 Kilometer Fußweg vom Rasen entfernt. Das ist gerade für die kleinsten Nachwuchs-Kleeblätter eine ganz schön lange Strecke und auch nicht ungefährlich, an der Straße entlang. Von Regen und Schneematsch in den kälteren Monaten oder abendlicher Dunkelheit ganz zu schweigen…

Den vielen Kids – zurzeit trainieren rund 240 junge Talente bei Rot-Weiß – soll eine sichere, trockene und für alle gut nutzbare An- und Abreise ermöglicht werden. Denn viele Eltern können aus finanziellen und beruflichen Gründen ihre teilweise täglich trainierenden Minikicker nicht regelmäßig abholen.

Die Idee ist super, leider aber auch ganz schön teuer. Deshalb bittet der RWO alle Fußballfans, alle Oberhauserinnen und Oberhausener mit einem Herz für Kinder und alle Freunde der Kleeblätter um Hilfe! Es werden insgesamt 15.000 Euro benötigt, um den Shuttle-Service einzurichten.

Allen Unterstützerinnen und Unterstützern winken dabei selbstverständlich tolle Prämien:

Bei einer Spende von 10 Euro gibt es ein Ticket für ein Spiel der U19-Mannschaft geschenkt. Ab 150 Euro locken Freigetränke an 20 und mehr Spieltagen des RWO im Stadion Niederrhein. Und wer 500 Euro schenkt, bekommt eine Tageskarte für zwei Personen inklusive VIP-Zugang zum Spiel der 1. Mannschaft. Was es für 1.000 Euro und mehr gibt…? Ein Besuch des Crowd-Projekts ab dem 1. Juni 2021 unter www.oberhausen-crowd.de/rwo-shuttle wird es zeigen…

Rot-Weiß Oberhausen dankt schon jetzt allen Spenderinnen und Spendern herzlich für ihren Beitrag und verspricht: Es ist für eine wirklich gute Sache!

Aktuell

Kreisliga A| 6. Spieltag | RWO-Team12 – VfR 08 Oberhausen

Regionalliga | 9. Spieltag | RWO – Rot Weiss Ahlen

Regionalliga West | 10. Spieltag | RW Essen - RWO