Halplus-Cup

RWO schnappt sich den Titel

Rot-Weiß Oberhausen sicherte sich in einem sehr gut besetzten Hallenturnier in der ERDGAS-Sportarena in Halle/Saale den Turniersieg. Neben dem souveränen Finalsieg gegen den 1.FC Lok Leipzig, indem Steinmetz mit einem Doppelpack zum Matchwinner avancierte, war vor allem das 5:1 gegen den Drittligisten Hallescher FC ein großes Highlight.

Am Ende sicherte sich Simon Engelmann noch eine persönliche Auszeichnung und wurde bester Torschütze des Turniers.

Am Samstag, den 07.01.2017 geht´s für die Kleeblätter in der Halle weiter. Gespielt wird dann in Zwickau auf Kunstrasen, u.a. mit der U21 des 1.FC Nürnberg, dem tschechischen Erstligisten Dukla Prag und dem Drittligisten Chemnitzer FC. Ab 14.30 Uhr gibt es das ganze Turnier wieder LIVE bei rwo.fm!


Vorrunde

Gruppe A
Team "Bernd Schneider & Friends" - Nietlebener SV Askania 09 0:2
SV Merseburg 99 - 1. FC Lokomotive Leipzig 0:3
Team "Bernd Schneider & Friends" - 1. FC Lokomotive Leipzig 3:1
Nietlebener SV Askania 09 - SV Merseburg 99 1:1
Team "Bernd Schneider & Friends" - SV Merseburg 99 2:4
Nietlebener SV Askania 09 - 1. FC Lokomotive Leipzig 3:2

1. Nietlebener SV Askania 09 6:3 7
2. SV Merseburg 99 5:6 4
3. 1. FC Lokomotive Leipzig 6:6 3
4. Team "Bernd Schneider & Friends" 5:7 3

Gruppe B

Hallescher FC - Blau-Weiß Dölau 2:0

Rot-Weiß Oberhausen - FC Prishtina 2:1
Tore: 1:0 Lorch (3.), 1:1 (5.), 2:1 Engelmann (6.)

Hallescher FC - FC Prishtina 4:0

Blau-Weiß Dölau - Rot-Weiß Oberhausen 0:3
Tore: 0:1 Engelmann (6.), 0:2 Steurer (8.), 0:3 Engelmann (10.)

Hallescher FC - Rot-Weiß Oberhausen 1:5
Tore: 0:1 Garcia (4.), 0:2 Reinert (7.), 0:3 Lorch (8.), 0:4 Engelmann (8.), 0:5 Garcia (9.), 1:5 Wallenborn (10.)

Blau-Weiß Dölau - FC Prishtina 0:2

1. Rot-Weiß Oberhausen 10:2 9
2. Hallescher FC 7:5 6
3. FC Prishtina 3:6 3
4. Blau-Weiß Dölau 0:7 0

Finalrunde

Viertelfinale

Nietlebener SV Askania - Blau-Weiß Dölau 3:1

Hallescher FC - 1. FC Lokomotive Leipzig 1:2

Rot-Weiß Oberhausen - Team "Bernd Schneider & Friends" 3:1
Tore: 1:0 Garcia (4.), 2:0 Engelmann (5.), 2:1 (8.), 3:1 Steinmetz (10.)

SV Merseburg 99 - FC Prishtina 1:2

Halbfinale

Nietlebener SV Askania 09 - 1. FC Lokomotive Leipzig 5:6 n.9m (3:3)

Rot-Weiß Oberhausen - FC Prishtina 2:0
Tore: 1:0 Garcia (5.), 2:0 Steinmetz (7.)

9m-Schießen um Platz 3

Nietlebener SV Askania 09 - FC Prishtina 2:3 n.9m

Finale

1. FC Lokomotive Leipzig - Rot-Weiß Oberhausen 0:2
Tore: 0:1 Steinmetz (2.), 0:2 Steinmetz (7.)

Aktuell

Oberhausen Crowd / RWO-Shuttle für die Jugend

Kaderplanungen