Testspiele

RWO-Profis gastieren beim Geburtstagskind – Team12 empfängt Nachbarn aus Essen

Die Saisonvorbereitung ist im vollen Gange. Sowohl die RWO-Profis als auch das RWO-Team12 machen gerade ihre Erfahrungen als neuformierte Teams und setzen alles daran, dass bis zum Ligastart eine große Einheit geformt ist, die den jeweiligen Ansprüchen entspricht und erste Zähler einfährt.

Zu einer vernünftig geplanten Vorbereitung gehören auch Testspiele, an denen man möglichst erkennen will, dass das im Training Gelernte, umgesetzt wird. So gilt es auch für die beiden Seniorenmannschaften von Rot-Weiß Oberhausen schon am Mittwoch, 21. Juli. Während das Regionalliga-Team von Mike Terranova beim benachbarten A-Kreisligisten SuS 21 Oberhausen anlässlich dessen 100. Geburtstags gastiert (19 Uhr, Ankerstraße 17a), empfangen die Schützlinge von Sebastian Saß und Daniel Schliwa den Essener A-Kreisligisten FC Saloniki (20 Uhr, evo-NLZ, Lindnerstraße).

Zum Gastspiel der Profis an der Schleuse ist dem Verein lediglich bekannt, dass der Gastgeber die drei G’s (getestet, genesen, geimpft) überprüft. Beim Heimspiel des RWO-Team12 ist das nicht der Fall. Aufgrund der aktuellen Inzidenzzahlen und Vorgaben müssen aus RWO-Sicht jedoch folgende Dinge beachtet werden:

  • Kein negativer Corona-Test erforderlich
  • Kein Impfnachweis erforderlich
  • Maskenpflicht beim Anstehen und auf allen Laufwegen
  • Es gelten weiterhin die bekannten Abstandsregeln
  • Einlass nur mit der Luca-App

Weitere Informationen zur Luca-App:

  • App herunterladen
  • In der App registrieren (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail)
  • Beim Einlass Luca-App öffnen
  • Auf "Einchecken" klicken
  • "Selbst einchecken" wählen
  • QR-Code am Eingang scannen
  • Erfolgreichen Check-in beim Ordner vorzeigen

Fußball genießen.

Aktuell

REGIONALLIGA | 8. SPIELTAG | RWO – SV RÖDINGHAUSEN

Kreisliga A | 5. Spieltag | Glück-Auf Sterkrade – RWO-Team12