Livestream auf www.rwo-live.tv

Kommt rein! Technik ist auf Ansturm vorbereitet

Auch wenn beide Kontrahenten die Generalprobe verbaselt haben – oder vielleicht gerade deshalb – wird das Duell zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen (SA, 27.03.21, 14 Uhr) für die Fans beider Lager von großer Bedeutung sein. Dementsprechend haben die Techniker des RWO-Streaminganbieters THE LEAGUES nachgerüstet und die Technik für einen erwarteten Ansturm vorbereitet.

„In den letzten Tagen haben unsere Kollegen fieberhaft an der optimalen Lösung gearbeitet, sodass alle, die das Spiel live sehen wollen, auch live sehen können“, berichtet RWO-Pressesprecher Thorsten Sterna. „Im Hinblick auf das Derby am Samstag haben die Techniker im Hintergrund eine stärkere Maschine in Stellung gebracht, um den erwarteten Ansturm auf den Livestream bewältigen zu können. Das System steht wieder vollumfänglich zur Verfügung. Der Ticketkauf ist damit ab sofort wieder möglich.“

Für nur 6,- EUR bietet RWO-TV auf www.rwo-live.tv seinen Zuschauern ein buntes Programm rund um das Derby. Moderator Sebastian Messerschmidt wird bereits ab 13:30 Uhr mit seinen Gästen auf das heiße Duell einstimmen und mit gut vorbereitetem Fachwissen glänzen. Drei Kameras fangen das Geschehen auf dem Rasen ein, Superzeitlupen der wichtigsten Szenen sind mittlerweile obligatorisch.

Tickets ab sofort unter www.rwo-live.tv erworben und getestet werden. Wer jetzt testet, hat schneller Klarheit und bei (nicht zu erwartenden) Problemen im schlimmsten Fall sogar Abhilfe über die Mailadresse contact@the-leagues.com.

Aktuell

REGIONALLIGA | 8. SPIELTAG | RWO – SV RÖDINGHAUSEN

Regionalliga | 8. Spieltag | RWO – SV Rödinghausen

Kreisliga A | 5. Spieltag | Glück-Auf Sterkrade – RWO-Team12