Malocherteam

Arnold Budimbu wechselt zum FC Schalke 04

Am heutigen Freitag einigten sich der Vorstand des SC Rot-Weiß Oberhausen mit den Vertretern des FC Schalke 04 auf einen Wechsel von Arnold Budimbu zur neuen Saison.

Der Mittelfeldakteur wird für die U23 des Reviernachbarn in der Oberliga Westfalen aktiv sein. Nach reiflicher Überlegung und einigen Gesprächen kam unser Vorstand zu dem Entschluss, dem Wechselwunsch des Spielers zu entsprechen. Über die Ablösemodalitäten wurde beiderseitig Stillschweigen vereinbart.

Der sportliche Leiter Jörn Nowak begründet den Transfer mit den Worten:
„Arnold ist nach Beendigung der abgelaufenen Saison an uns herangetreten und hat uns seinen Wunsch, in der kommenden Saison für Schalke 04 spielen zu wollen, mitgeteilt. Da wir nur auf Spieler setzen, die sich zu 100 Prozent mit unserem Verein identifizieren und bereit sind, unseren eingeschlagenen Weg mitzugehen und die Ziele des Vereins zu realisieren, sind wir in die Verhandlungen mit Schalke eingestiegen. Nach langen und intensiven Gesprächen sind wir schließlich zu einem zufriedenstellenden Ergebnis gekommen.“

Der SC Rot-Weiß Oberhausen wünscht Arnold für seine private sowie sportliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Aktuell

Kreisliga A | 5. Spieltag | Glück-Auf Sterkrade – RWO-Team12

Regionalliga West | 10. Spieltag | RW Essen - RWO